Historie


Unser Unternehmen wurde am 22.03.1966 von Herrn Arthur Lüneberg gegründet.
In den ersten 20 Jahren beschäftigten wir uns ausschließlich mit der Sammlung von Altöl.
Nach dem Ausscheiden von Herrn Lüneberg im Jahre 1985 und nach dem Inkrafttreten des ersten Abfallgesetzes vom 01.11.1986 wurde aus dem Arthur Lüneberg Altöldienst die
Arthur Lüneberg GmbH, die die ständig neuen Herausforderungen angenommen hat und sich dadurch zu einem leistungsstarken Entsorgungsunternehmen entwickeln konnte.
Nach der Wiedervereinigung erweiterten wir unser Betätigungsfeld auch auf die neuen Bundesländer. Es wurden weitere Niederlassungen in Parchim/Mecklenburg, Berlin und Dresden aufgebaut. Durch das Inkrafttreten des Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetzes, waren wir als einer der ersten Entsorgungsbetriebe zertifiziert.
Durch den Binnenmarkt der EU bereiten wir uns auf länderübergreifende Herausforderungen vor. Ständig sind unsere Mitarbeiter zu Fortbildungslehrgängen und Seminaren um so sensibel auf Veränderungen am Markt reagieren zu können.